B5 aktuell - Das Medienmagazin


3

Sportrechte Warum das deutsche Fernsehen die Handball-WM nicht überträgt

Ein Beitrag von: Schäfer, Ulli

Stand: 13.01.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Julius Kühn, Spieler der deutschen Nationalmannschaft, während eines Handball-Spiels | Bild: picture-alliance/dpa

Undurchsichtige Geschäfte, das ist der Vorwurf an den Internationalen Handball-Bund IHF und seinen Chef Hassan Moustafa. Die internationalen TV-Rechte erhielt die Al-Jazeera-Tochter beIn Sports, sie verlangt, die Spiele nicht über Satellit auszustrahlen. Da mussten ARD, ZDF, Sky u.a. passen. Die Notlösung: Im Internet überträgt Hauptsponsor DKB im Livestream.


3