B5 aktuell - Das Medienmagazin


4

Tutzinger Radiotage Glaubwürdigkeit im Hörfunk

Ein Beitrag von: Ronel, Daniel

Stand: 15.09.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Lennart Hemme auf denTutzinger Radiotagen | Bild: APB Tutzing

Kann man den Tönen im Radio noch trauen? Das könnte eine wichtige Frage werden, denn gleich zwei Anbieter arbeiten daran, Stimmen synthetisch nachzubauen. Dazu brauchen sie etwa 20 Minuten Material. Vor allem die Vertreter von fairradio fordern, dass solch ein Einsatz nur in Ausnahmefällen zulässig sein darf, z.B. bei Wetter- oder Verkehrsmeldungen. Kollegengespräch mit Blogger und Bayern-Reporter Heinrich Rudolf Bruns


4