B5 aktuell - Das Medienmagazin


2

Corona-Krise re:publica im digitalen Exil

Ein Beitrag von: Landhofer, Nina

Stand: 08.05.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. re:publica-OrganisatorInnen Andreas Gebhard und Jeannine Koch im improvisierten TV-Studio.  | Bild: republica GmbH

Themen: Die NetzaktivistInnen gehen ins Netz: Digitaler Rundgang über die re:publica / re:publica im digitalen Exil. Interview Mit-Organisator Andreas Gebhard / Nicht nur das ZDF: Immer mehr Angriffe auf JournalistInnen und Kamerateams / Der Fußball rollt wieder. Kampf um die goldenen Pay-TV-Rechte

Audioqualität

M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
25 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


2