B5 aktuell - Das Medienmagazin


4

Flüchtlingskrise: Worte und ihre Wirkung Interview mit Fatema Mian, Neue Deutsche Medienmacher

Ein Beitrag von: Ronel, Daniel

Stand: 23.12.2015

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Flüchtlinge an der Grenze | Bild: picture-alliance/dpa

Die Flüchtlingskrise beherrschte 2015 die Medien. Aber was löst das Wort "Krise" bei den Lesern, Hörern, Zuschauern aus? Was passiert, wenn wir von Flüchtlingsstrom oder gar Lawine sprechen? Einen sensibleren Umgang mit Sprache und Begriffen fordern die "Neuen Deutschen Medienmacher" ein.


4