B5 aktuell - Das Medienmagazin


4

Christof Moser vom Projekt R "Wir wollen den Schweizer Journalismus revolutionieren"

Ein Beitrag von: Tillmann, Pauline

Stand: 24.03.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Christof Moser vom Projekt R | Bild: BR/Pauline Tillmann

Christof Moser ist einer der Gründer von Projekt R, ein anderer ist der bekannte Schweizer Journalist Constantin Seibt. Sie sehen den Journalismus in der Schweiz am Ende, da Verlage nicht mehr in Inhalte investieren, sondern lieber Apps und branchenfremde Portale kaufen. Der Leser soll die journalistische Qualität und Wächterfunktion retten.


4