B5 aktuell - Das Medienmagazin


2

Zeitungen in Bayern Verleger gegen Google, Gewerkschaften im Streik

Ein Beitrag von: Sissi Pitzer

Stand: 27.04.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Protestkundgebung Zeitungsredakteure in München | Bild: BJV/Sachelle Babar

Am Montag trafen sich die bayerischen Zeitungsverleger in Sonthofen. Sie stehen für 36 Zeitungsverlage mit einer Gesamtauflage von ca. zwei Millione, aber sie verlieren an Auflage. Zeitgleich finden derzeit überall in Deutschland Tarifverhandlungen für Redakteure statt. Die Gewerkschaften wollen 4,5 Prozent mehr, plus eine deutliche Zulage von 200 Euro im Monat für Jungredakteure. Es wird gestreikt. Von Sissi Pitzer


2