B5 aktuell - Das Medienmagazin


2

Auf die andere Seite Warum Journalisten in die Politik wechseln

Ein Beitrag von: Meyer, Michael

Stand: 10.06.2016

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Portrait Ulrike Demmer. Die Hauptstadtjournalistin wird stellvertr. Regierungssprecherin | Bild: picture-alliance/dpa

Journalisten als PR-Profis in die Politik: Am 13.Juni übernimmt Hauptstadtjournalistin Ulrike Demmer den Job der stellvertretenden Regierungssprecherin. Auch Ex-Kulturstaatsminister Michael Naumann war vorher und nachher bei der ZEIT, die Journalistin Susanne Gaschke scheiterte als Kieler OB. Die Erfahrungen mit dem Seiten-Wechsel sind unterschiedlich.


2