B5 aktuell - Das Medienmagazin


6

Schwierige Berichterstattung aus der Ostukraine Es ist kompliziert

Ein Beitrag von: Tillmann, Pauline

Stand: 13.10.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Zerstörtes Dorf Donezk-Region/Ostukraine | Bild: picture alliance / Sergey Averin/Sputnik/dpa.

Der Krieg in der Ostukraine begann 2014 und dauert nun bereits drei Jahre. Am Anfang war die Aufmerksamkeit auch seitens deutscher Medien enorm groß. Inzwischen hat das Interesse deutlich nachgelassen. Doch es gibt immer noch ReporterInnen, die trotz widriger Umstände regelmäßig zur Berichterstattung dort unterwegs sind.


6