B5 aktuell - Das Medienmagazin


2

Schlammschlacht oder Langeweile? Medien im Wahlkampf. Ein Zwischenrésumé

Ein Beitrag von: Ronel, Daniel

Stand: 15.09.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Prof. Katharina Kleinen-von Königslöw in Berlin auf der Internetkonferenz re:publica | Bild: picture alliance / Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Sind die Befürchtungen eingetreten, der Bundestags-Wahlkampf könnte vor allem von der AfD unter der Gürtellinie geführt werden? Wie erfolgreich waren die Parteien und ihre Spitzenkandidaten in social media? Haben die etablierten Medien Print, Radio, TV ausgewogen und spannend berichtet? Was könnte im medialen Endspurt geschehen? Ein Interview mit Journalistik-Prof. Katharina Kleinen-von Königslöw, Uni Hamburg


2