B5 aktuell - Das Medienmagazin


5

Die AfD und die Medien Lügenpresse rufen, aber dabei sein wollen

Ein Beitrag von: Bouhs, Daniel

Stand: 25.08.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Demonstrant in Brandenburg mit Schild "Lügenpresse" | Bild: picture-alliance/dpa

Öffentlich-Rechtliche abschaffen - eine Hauptforderung der AfD. Die Medien sind Feindbild, aber zugleich Multiplikator. Denn so sehr sie "Lügenpresse" schreit, desto mehr will die Partei, dass sie in Talkshows oder andere Sendungen eingeladen wird.


5