B5 aktuell - Das Medienmagazin


6

Medien-Startup Multicast Media Audio lesbar machen

Ein Beitrag von: Bruns, Heinrich Rudolf

Stand: 27.10.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Robert Förster, einer der Gründer von Multicast | Bild: Heinrich Rudolf Bruns

Hörfunkbeiträge sind im Netz nur schwer auffindbar. Das ist technisch bedingt: Suchmaschinen wie Google oder Bing können Audio-Dateien nicht indizieren. Wer schon einmal selbst eine mündliche Aussage aus einer Aufnahme abgetippt hat, weiß, wie lange das dauern kann. Jetzt kann das automatisiert erledigt werden. Das Audio wird für das Internet sichtbar gemacht.


6