B5 aktuell - Das Medienmagazin


1

Nischen in den Regionen? Russische Medien kämpfen um journalistische Unabhängigkeit

Ein Beitrag von: Herkel, Günter

Stand: 04.08.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Diskussion von ROG, FES und Deutsch-Russischem Forum | Bild: Reporter ohne Grenzen

Unabhängige Medien haben es schwer in Russland. Das Fernsehen steht unter staatlicher Kontrolle; Printmedien, die es wagen, der offiziellen Politik zu trotzen, müssen mit Anzeigenentzug und anderen Repressalien rechnen. In der russischen Provinz dagegen haben sich Nischen erhalten, in denen in Maßen kritische Berichterstattung möglich ist, vor allem online.


1