B5 aktuell - Das Medienmagazin


3

Die honduranische Journalistin Tomy Morales ONAIR Verfolgt und misshandelt

Ein Beitrag von: Alvarez, Constanze

Stand: 19.01.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Vermummte Frau protestiert in Honduras gegen Übermacht an Polizei. | Bild: picture-alliance/dpa

Die Journalistin und Menschenrechtlerin Tomy Morales berichtet seit Jahren über die repressive Politik der Machthaber in Honduras, sie war im Gefängnis, wurde brutal misshandelt und verfolgt. Mit Hilfe des Ökumenischen Büros für Frieden und Gerechtigkeit und des Vereins "Journalisten helfen Journalisten" konnte sie fliehen und für einige Zeit in Deutschland Exil bekommen.


3