B5 aktuell - Das Medienmagazin


1

Europäischer Zeitungskongress Der Kampf der Redaktionen mit Facebook

Ein Beitrag von: Bouhs, Daniel

Stand: 26.05.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Flyer European Newspaper Congress Wien | Bild: Medienfachverlag Oberauer/APA-Fotoservice/Schedl

Wenn es gegen den großen Konkurrenten um die Aufmerksamkeit der Nutzer, um Facebook, geht, sind sich Zeitungsmacher weitgehend einig: Sie plädieren für mehr Verantwortung, vor allem, was Hass-Postings und Falschnachrichten betrifft. Das geplante deutsche "Netzwerkdurchsetzungsgesetz" gefällt ihnen allerdings nicht. Ausnahme: Zeit-Chefredakteur di Lorenzo.


1