B5 aktuell - Das Medienmagazin


2

Cornelia Haß, Bundesgeschäftsführerin dju Wo bleibt die Aufklärung? Journalisten klagen wegen Entzug der G20-Akkreditierungen

Ein Beitrag von: Schulenburg, Jonathan

Stand: 11.08.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Akkreditierungsausweis der Journalisten beim G20 Gipfel 2017 | Bild: picture-alliance/dpa

Steffen Seibert, Leiter des Bundespresseamtes und Regierungssprecher, hatte Aufklärung versprochen: Warum wurde über 20 JournalistInnen während des G20-Gipfels plötzlich die Akkreditierungen entzogen? Doch bisher ist nicht passiert, jetzt klagen neun Betroffene gegen diese Schwarze Liste; unterstützt werden sie von der Deutschen Journalistenunion dju in ver.di.


2