B5 aktuell - Das Medienmagazin


5

Charlotte Horn, NDR-Journalistin G20: Aussperrung von Journalisten: Schwerer Eingriff in freie Berichterstattung

Ein Beitrag von: Ronel, Daniel

Stand: 14.07.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Akkreditierungsausweis für Journalisten auf dem G20-Gipfel in Hamburg | Bild: picture-alliance/dpa

Freie Berichterstattung vom G20-Gipfel? Für einige Journalisten und Fotografen, u.a. Mitarbeiter von Spiegel online, taz, Weser-Kurier, war das am 2. Tag abrupt zu Ende: Ihnen wurde die Akkreditierung entzogen, angeblich wegen Sicherheitsbedenken. Worin die bestehen, woher die Infos kamen - dazu gibt es nach wie vor keine nachvollziehbare Begründung.


5