B5 aktuell - Das Medienmagazin


3

Rundfunkbeitrag Die 1,5 Milliarden-Euro-Frage

Ein Beitrag von: Bouhs, Daniel

Stand: 04.03.2016

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. ARD-ZDF-DLR-Beitragsservice | Bild: WDR/Michael Fehlauer

Wie viel Geld muss die Gesellschaft zahlen, damit ARD, ZDF und Deutschlandradio ihrem Auftrag gerecht werden können? Diese Frage beschäftigt derzeit wieder die Politik. Es ist mehr Geld im System als gedacht, denn die Umstellung von GEZ auf Haushaltsabgabe hat 1,5 Mrd. Euro Mehreinnahmen gebracht. Der Beitrag könnte erneut sinken.


3