B5 aktuell - Das Medienmagazin


2

Kameras erlaubt Mehr TV im Gerichtssaal

Ein Beitrag von: Wiening, Jens

Stand: 23.06.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. TV im Bundesverfassungsgericht | Bild: picture-alliance/dpa

Bei wichtigen Urteilsbegründungen der obersten Gerichtshöfe, wie Bundessozial- oder Bundesarbeitsgericht, darf künftig live aus dem Gerichtssaal übertragen werden. Das war bisher lediglich beim Bundesverfassungsgerichtes möglich. Damit solle, so Justizminister Maas, der Rechtsstaat den Bürger näher gebracht werden. Journalistenverbänden geht das nicht weit genug.


2