B5 aktuell - Das Medienmagazin


2

MedienMagazin 5.4.2015 Argentinien: Der Fall Nisman und die Medien

Ein Beitrag von: Anne Herrberg

Stand: 02.04.2015

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Proteste wegen des Falls Nisman in Argentinien | Bild: picture-alliance/dpa

Zweieinhalb Monate sind vergangen, seit der Sonderstaatsanwalt Alberto Nisman in Buenos Aires tot in seiner Wohnung aufgefunden wurde. Der Fall ist ungeklärt, doch die Medien überschlagen sich mit Spekulationen, werden zu Anklägern, Verteidigern und Richtern. Es geht auch um eigene Interessen. Argentinien befindet sich mitten in einem hitzigen Wahlkampf.


2