B5 aktuell - Das Medienmagazin


3

MedienMagazin 13.10.2019 Der Anschlag von Halle – Fakten statt Fake News

In vielen Redaktionen wurden mittlerweile Teams fürs ‚fact-checking‘, dem Faktenchecken, gegründet, die den ganzen Tag Nachrichten und Behauptungen auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen. Auch nach dem Antisemitischen Anschlag in Halle kursierten viele Gerüchte im Netz. Wie geht man damit um und wie unterscheidet man die Fakes von der Wahrheit?

Von: Daniel Ronel

Stand: 07.10.2019

Außerdem in der Sendung: Fakten checken in Lettland, der Journalist Denis Yücel berichtet über seine Zeit im türkischen Gefängnis und Was passierte in der Wendezeit mit den DDR-Medien?

Die Themen im Medienmagazin vom 13.10.2019

  • Der Anschlag von Halle – Fakten statt Fake News, wie Faktenchecker arbeiten (Interview mit Patrick Gensing, Leiter ARD Faktenfinder)
  • Desinformation und Fact-Checking in Lettland (Jenny Stern)
  • Yücel liest im Gefängnis – Der Journalist liest aus seinem Buch "Agentterrorist" (Michael Meyer)
  • Mini-Serie: Was blieb von den Medien der DDR? Teil 2: Zeitschriften (Günter Herkel)

Redaktion: Jonathan Schulenburg
Moderation: Daniel Ronel


3