B5 aktuell - Das Medienmagazin


2

MedienMagazin 29.09.2019 Und der Deutsche Radiopreis geht an… Roger Rekless/BR als bestem Newcomer

Seit 10 Jahren verleihen öffentlich-rechtliche und private Sender gemeinsam mit dem Grimme-Institut den Deutschen Radiopreis. Gefeiert wurde dieses Jahr in der Elbphilharmonie, unter der Preisträgern war Roger Rekless, der bei PULS, Bayern3, Facebook und auf der Bühne spontan Wörter rappt, die ihm das Publikum zuruft oder zuschickt. Als Ehrengast sang Bundespräsident Walter Steinmeier das hohe Lied auf das Medium Radio.

Von: Sissi Pitzer

Stand: 27.09.2019

Außerdem: ein Streifzug durch das Jugendangebot von Funk, ein Blick auf investigative Recherche-Netzwerke auf lokaler Ebene, eine erste Annäherung an die branchenfremden, neuen Eigentümer des Berliner Verlages.

Die Themen im Medienmagazin vom 29.9.2019

  • Der Deutsche Radiopreis 2019 und Preisträger Roger Rekless von PULS/Bayern3 als bester Newcomer (Tina Knop u.a.)
  • funk-Streifzug: Drei Jahre Jugendangebot von ARD und ZDF (Franziska Spiecker)
  • Branchenfremde machen Zeitung: Neue Eigentümer beim Berliner Verlag (Michael Meyer)
  • Investigativer Journalismus: nicht nur global, sondern auch lokal (Daniel Bouhs)

Redaktion: Sissi Pitzer
Moderation: Jonathan Schulenburg


2