B5 aktuell - Das Medienmagazin


3

MedienMagazin 19.07.2020 Deniz Yücel: Weder Pressefreiheit noch Rechtsstaatlichkeit in der Türkei

Never-ending-story: Die jetzige Verurteilung des deutschen Journalisten Deniz Yücel zeigt die Rechtsstaatlichkeitsprobleme der Türkei. Journalistenorganisationen, deutsche Politiker protestieren, Yücels Anwalt wird in Berufung gehen.

Stand: 17.07.2020

Außerdem: Die Corona-Krise produziert ihre ersten Opfer, die Jugendangebote ze.tt und bento werden umgewandelt bzw. eingestellt. Beim Kicker und auch anderswo im Sportjournalismus sind Frauen immer noch eine kleine Minderheit. Und die EU sucht mehr Unabhängigkeit von US-amerikanischen und chinesischen Internet-Angeboten. Ob Google, Facebook, Amazon, Youtube oder TikTok: Der Alltag in der Corona-Pandemie zeigt uns allen, wie abhängig wir von Online-Plattformen außerhalb Europas sind. Eine Initiative für eine europäische "Public Sphere" will das ändern.

Die Themen im Medienmagazin vom 19.7.2020

Redaktion: Sissi Pitzer
Moderation: Christine Auerbach


3