B5 aktuell - Das Medienmagazin


7

Crowdrecherche Daten "befreien" auf argentinisch

Ein Beitrag von: Zierer, Maximilian

Stand: 16.06.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Die Macher von Vozdata zusammen mit den Freiwilligen Helfern | Bild: BR

Die Zeiten von Einzelkämpfern im Journalismus sind vorbei. Das neue Stichwort ist die Crowd. Also die Masse an interessierten Leuten. Journalisten in Argentinien haben jetzt Hilfe bei der Crowd geholt, um tausende Dokumente und Dateien durchsuchbarer zu machen. So helfen Leser, Rentner oder Bibliothekare bei der Recherche.


7