B5 aktuell - Das Medienmagazin


3

MedienMagazin 10.11.2019 Unterirdische Talkshows? Warum ARD und ZDF die "Goldene Kartoffel" bekommen

Zeichnen Frank Plasberg, Sandra Maischberger, Anne Will und Maybrit Illner in ihren Talkshows ein verzerrtes Bild von Deutschland als Einwanderungsland? Sind Sendungstitel zu reißerisch, die Einladung der Gäste zu unausgewogen? Die Organisation "Neue deutsche Medienmacher" (NdM) beantwortet diese Fragen mit Ja. NdM-Vorsitzende und Jury-Mitglied Sheila Mysorekar sprach in ihrer Laudatio zur Verleihung der "Goldenen Kartoffel" über "enttäuschte Liebe" zu den Öffentlich-Rechtlichen. Wir fragen nach!

Stand: 08.11.2019

Außerdem: Zu wenig Frauen in Führungspositionen bei Zeitungs-, Zeitschriften- und Online-Redaktionen, zu viel Hass gegen Journalistinnen im Netz, zu viel rechte Medien in Facebooks News Tab sowie viel Lob und ein Preis für "Reporter ohne Grenzen".

Die Themen im Medienmagazin vom 10.11.2019

  • Unterirdische Talkshows? Warum ARD und ZDF die "Goldene Kartoffel" bekommen (Interview mit Daniel Bax, Jurymitglied und Vorstand Neue deutsche Medienmacher)
  • Der Fortschritt ist eine Schnecke. Neue Studie zu Frauen in Führungspositionen bei Print und Online (Daniel Bouhs)
  • Hass im Netz: Wir sehen nur die Spitze des Eisberges (Interview mit Journalistin Franzi von Kempis)
  • Von New York Times bis Breitbart: Facebooks News Tab (Marcus Schuler)
  • 34 Jahre für die Pressefreiheit: Goldene Victoria für Reporter ohne Grenzen (Günter Herkel)

Redaktion: Sissi Pitzer
Moderation: Nina Landhofer


3