B5 aktuell - Das Medienmagazin


2

MedienMagazin 28.6.2015 Berührende Bilder: Anja-Niedringhaus-Preis für Heidi Levine

Ein Beitrag von: Torsten Teichmann

Stand: 26.06.2015

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Heidi Levine in Gaza | Bild: Heidi Levine

Für mutigen Fotojournalismus ist die in Jerusalem lebende Fotoreporterin Heidi Levine mit dem Anja-Niedringhaus-Preis ausgezeichnet worden. Benannt nach der 2014 in Afghanistan erschossenen deutschen Fotografin Anja Niedringhaus, gestiftet von der International Women's Media Foundation. Prämiert wurde eine Fotoserie aus dem jüngsten Gaza-Krieg.


2