B5 aktuell - Das interkulturelle Magazin


2

Hussein Bin Hamza Erstes Chamisso-Publikationsstipendium

Ein Beitrag von: Dagmara Dzierzan

Stand: 17.11.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Hussein Bin Hamza | Bild: Ali Ghandtschi

Der Dichter und Journalist Hussein Bin Hamza wurde als syrischer Kurde in Al-Hasaka geboren und lebt seit 2017 in Hannover. Am 24. November erhält er das Chamisso-Publikationsstipendium der Friedrich-Baur-Stiftung, das mit 10 000 Euro dotiert ist. Dem Preisträger wird für drei jahre ein Mentor zur Seite gestellt, der Schriftsteller und ehemaliger Hanser-Verlagsleiter Michael Krüger.


2