B5 aktuell - Das Computermagazin & Umbruch


5

Apple Ein Update wie ein Erdbeben

Wenn es um Apple geht, hat man Superlative ja schnell zur Hand. Aber das letzte Software-Update des Konzerns hat es tatsächlich in sich. Apps, die auf dem iPhone laufen, müssen künftig um Erlaubnis fragen, ob sie Nutzer tracken und deren Daten einsammeln dürfen. Jene Daten also, mit denen Werbetreibende ihre Werbung passgenau auf den Nutzer zuschneiden. Das Update könnte das Machtgefüge im Netz ziemlich durchrütteln.

Von: Christian Schiffer

Stand: 19.03.2021


5