B5 aktuell - Die B5 Reportage


0

Oman nach Quaboos Das schwierige Erbe des Sultans

Ein Beitrag von: Allmeling, Anne

Stand: 21.11.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Gefertigt in Bayern: Der prunkvolle Kronleuchter in der Sultan Qabus Moschee in Muscat | Bild: Hilde Stadler / BR

Fast 50 Jahre lang stand Sultan Qaboos Ben Said Al-Said an der Spitze des Oman. Es gelang ihm in dieser Zeit, das Sultanat zu modernisieren und so zu einem der fortschrittlichsten Staaten am Golf zu machen. Im Januar 2020 starb Qaboos. Seinem Nachfolger hinterließ er ein schwieriges Erbe. Denn die Einnahmen aus der Erdölförderung reichen längst nicht mehr aus, um die üppigen Staatsausgaben weiterhin zu finanzieren. Und auch die Covid19 Pandemie macht dem Sultanat schwer zu schaffen.


0