B5 aktuell - Die B5 Reportage


1

Machtgefüge im Wanken Brandenburg vor der Landtagswahl

Bislang regiert in Potsdam eine rot-rote Regierung unter Ministerpräsident Dietmar Woidke, SPD. Doch die wird wohl keinen Bestand mehr haben. Brandenburg steht vor großen politischen Umbrüchen, wie Julio Segador recherchiert hat.

Von: Julio Segador

Stand: 23.08.2019

Am 1. September wählt Brandenburg einen neuen Landtag. Eine Wahl, die spannend wird. Der Ausgang ist völlig offen. Die Umfrageergebnisse lassen nur den Schluss zu, dass die nächste Brandenburger Landesregierung aus drei oder gar vier Parteien bestehen dürfte. Was die politischen Verhältnisse im Land gehörig durcheinanderwirbeln würde.


1