B5 aktuell - Die B5 Reportage


1

Corona und Staatspleite Argentiniens Doppelkrise

Ein Beitrag von: Anne Herrberg

Stand: 26.06.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Frau mit Maske vor dem Schaufenster eines Supermakrts in Buenos Aires | Bild: picture alliance/ZUMA Press

Argentiniens Präsident Fernandez steckt in der Zwickmühle: Einerseits will er den Staatsbankrott verhindern, andererseits die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Corona-Maßnahmen abmildern. Eine erneute Pleite, mitten in der Viruskrise, wäre nicht nur wirtschaftlich, sondern auch politisch ein Desaster.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
36 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
20 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


1