B5 aktuell - Aus Landwirtschaft und Umwelt


1

Agraratlas 2019 BUND und Böll-Stiftung wollen neue Agrarpolitik

Ein Beitrag von: Torsten Huhn

Stand: 11.01.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Schwarzbunte Milchkühe: Laut Agraratlas 2019 werden Großbetriebe bei den EU-Agrarsubventionen bevorzugt | Bild: stock.adobe.com/Nichizhenova Elena

Fragt man die Deutschen, wünschen sie sich kleinere Bauernhöfe. Doch immer mehr kleinbäuerliche Höfe geben auf. Der Agrar-Atlas 2019 gibt daran nicht zuletzt der EU-Agrarpolitik die Schuld und fordert eine grundlegende Reform.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
5 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
2 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


1