B5 aktuell

Die B5 Reportage (Wiederholung) Idylle mit Neonazi

Flohmarkt in Thüringen unter dem Motto "Alles umsonst - aber nur für Deutsche" | Bild: BR / Ernst Ludwig von Aster

Sonntag, 31.05.2020
22:35 bis 22:58 Uhr

B5 aktuell

Wie ein Thüringer Dorf sich spaltet
Von Ernst Ludwig von Aster

Als Podcast verfügbar

Tommy Frenck serviert im "Goldenen Löwen" Bier, Burger und rechtsradikale Gesinnung. Seit dem Corona Lockdown darf er zwar im südthüringer Dorf Kloster Vessra keine Rechtsrockkonzerte mehr veranstalten, aber sein Handel z.B. mit Schutzsmasken mit Reichsadlern floriert. Die eine Hälfte der Einwohner mag ihn, weil er Flohmärkte unter dem Motto "Deutsche helfen Deutschen" organsiert und im Kreistag sitzt. Die andere engagiert sich im Widerstand gegen ihn. Ernst Ludwig von Aster hält die Lupe auf ein Dorf und beobachtet über Jahre die Veränderungen.

Große Reportagen aus Deutschland und der Welt

Unsere Radioreporter im weltweiten ARD-Netz und in Deutschland erklären, was warum passiert. Weil sie sich auskennen. Weil sie die richtigen Fragen stellen, mit dem Reportermikrofon in der Hand. Weil sie die Krisenherde dieser Welt schon lange gut kennen, bevor die anderen erst einfliegen. Unsere Reporter/innen lassen uns die Revolutionen der Welt besser verstehen, weil sie wissen, was im Volk schon lange gärt. Sie wissen, wohin sie gehen, wen sie fragen, wem sie zuhören müssen. Sie beobachten, analysieren und nehmen uns mit, wenn Nachrichten gerade erst entstehen. In der großen B5 Reportage, jeden Sonntag, in B5 aktuell, immer um 14:35 Uhr und um 22:35 Uhr.