B5 aktuell

Die B5 Reportage (Wiederholung) An der Grenze zu Mexiko

Grenze USA-Mexiko - hier baut Präsident Trump seine Mauer | Bild: BR / Torsten Teichmann

Sonntag, 22.12.2019
21:35 bis 21:58 Uhr

B5 aktuell

US-Präsident Trump und die Flüchtlinge
Von Torsten Teichmann

Als Podcast verfügbar

Die Einwanderung wird eines der wichtigsten Themen für Präsident Trump im Wahlkampf 2020. Die US-Administration hat Staaten Lateinamerikas zu sicheren Drittstaaten erklärt, in denen Flüchtlinge Asylanträge stellen können. Die Einbürgerung von Einwanderern wird erschwert. Seitdem ist die Zahl der Menschen zurückgegangen, die ohne gültige Papiere über die Grenze kommen. War die Aufregung im Sommer 2019 also nur große Hysterie? Torsten Teichmann mit einem Augenschein von vor Ort.

Große Reportagen aus Deutschland und der Welt

Unsere Radioreporter im weltweiten ARD-Netz und in Deutschland erklären, was warum passiert. Weil sie sich auskennen. Weil sie die richtigen Fragen stellen, mit dem Reportermikrofon in der Hand. Weil sie die Krisenherde dieser Welt schon lange gut kennen, bevor die anderen erst einfliegen. Unsere Reporter/innen lassen uns die Revolutionen der Welt besser verstehen, weil sie wissen, was im Volk schon lange gärt. Sie wissen, wohin sie gehen, wen sie fragen, wem sie zuhören müssen. Sie beobachten, analysieren und nehmen uns mit, wenn Nachrichten gerade erst entstehen. In der großen B5 Reportage, jeden Sonntag, in B5 aktuell, immer um 14:35 Uhr und um 21:35 Uhr.