B5 aktuell

Notizen aus aller Welt Notizen aus der Schweiz Der Stockalperweg im Wallis

Dienstag, 01.01.2019
21:35 bis 21:59 Uhr

B5 aktuell

Von Jörg Wunram
Wiederholung von 12.35 Uhr
Als Podcast verfügbar

Kaspar Jodock von Stockalper war Kaufmann, Politiker, Minenbesitzer, mächtig und reich. 1609 im schweizerischen Brig geboren und 1691 ebenda gestorben. Er hatte im 17. Jahrhundert erkannt, dass der Transport von Salz, Wein und Stoff ein sehr einträgliches Geschäft ist. Stockalper ließ den alten Saumweg im Oberwallis zu einer Handels-Trasse ausbauen. Nach seinem Tod geriet der Weg ein wenig in Vergessenheit. Heute ist er ein Wanderpfad. Er führt über knapp 40 Kilometer von Brig nach Gondo, durch Wälder, über Wiesen und Weiden und durch wilde Schluchten.

B5 aktuell nimmt Sie mit auf einen Streifzug quer über die Kontinente. "Notizen aus aller Welt": Berichte und Reportagen unserer Korrespondenten.