B5 aktuell

Die B5 Reportage Gas-Funde im Mittelmeer wecken große Begehrlichkeiten

Gasplattform vor der Küste Israels | Bild: picture alliance / AP Images

Sonntag, 26.05.2019
14:35 bis 14:59 Uhr

B5 aktuell

Politische Explosionsgefahr - Gas-Funde im Mittelmeer wecken große Begehrlichkeiten
Autorin: Susanne El Khafif

Als Podcast verfügbar

Erdgas ist das neue Gold. Der Rohstoff gilt als relativ umweltverträglich, weshalb viele Staaten auf diese Ressource setzen, um ihren wachsenden Energiehunger zu stillen. Wenig bekannt ist: Im östlichen Mittelmeer sind spektakuläre Funde gemacht worden. Schätzungen gehen von mehreren Billionen Kubikmetern Gas aus. Um das Gas zu erschließen und zu vermarkten, hat sich eine ungewöhnliche Allianz gebildet: das „Eastern Mediterranen Gas Forum". Mitglieder sind neben Ägypten und Zypern auch Palästinenser und Israelis - als Kooperationspartner! Die Türkei geht dagegen auf Konfrontationskurs. Eine heikle Konstellation, wie Susanne El Khafif darstellt.

Große Reportagen aus Deutschland und der Welt

Unsere Radioreporter im weltweiten ARD-Netz und in Deutschland erklären, was warum passiert. Weil sie sich auskennen. Weil sie die richtigen Fragen stellen, mit dem Reportermikrofon in der Hand. Weil sie die Krisenherde dieser Welt schon lange gut kennen, bevor die anderen erst einfliegen. Unsere Reporter/innen lassen uns die Revolutionen der Welt besser verstehen, weil sie wissen, was im Volk schon lange gärt. Sie wissen, wohin sie gehen, wen sie fragen, wem sie zuhören müssen. Sie beobachten, analysieren und nehmen uns mit, wenn Nachrichten gerade erst entstehen. In der großen B5 Reportage, jeden Sonntag, in B5 aktuell, immer um 14:35 Uhr und um 22:35 Uhr.