Jetzt Emotions Vita Bergen feat. Josefin Eklund

Info Vita Bergen, das waren mal sieben Bandmitglieder und an der Gitarre blutig gespielte Finger aus Schweden. Inzwischen ist nur noch Frontmann William Hellström übrig geblieben, der statt auf Indierock nun auf Elektropop setzt.

Von Isny nach Niederwinkling

Woidboyz on the Road, Route 17 Von Isny nach Niederwinkling

Stand: 24.06.2019

Die Woidboyz unterwegs im Allgäu. | Bild: BR/Eva Schatz

Dieses Mal beginnen die Woidboyz ihre Reisereportage in Isny im Allgäu. Von dort aus machen sich die drei Jungs auf die Suche nach interessanten Menschen und ihren Geschichten und nach schönen Ecken Heimat. Unterwegs entdecken die Woidboyz viele ganz normale Leute mit tollen Geschichten…

Sie trampen und wandern kreuz und quer durch das Allgäu unter anderem nach Sonthofen, Oberstdorf und Kempten. Ihre Reise endet dann jedoch in Niederbayern. Gernauer gesagt bei Bastis Eltern in Niederwinkling. Warum? Das erfahrt ihr in den fünf Folgen dieser Route.

Woidboyz on the Road: Von Isny nach Niederwinkling

Interaktive Karte - es werden keine Daten von Google Maps geladen.

Woidboyz on the Road: Von Isny nach Niederwinkling

Route 17: Alle Folgen

Die Woidboyz in Isny | Bild: BR/Eva Schatz zum Video Woidboyz on the Road Tag 1: Von Isny nach Immenstadt

Die neue Route ihrer spontanen Reisereportage führt die Woidboyz ins Allgäu. Die Drei starten diesmal ein wenig außerhalb von Bayern, im baden-württembergischen Isny. Dort landen sie bei Monka, die einen Wollladen betreibt. Spontan bekommen die Jungs einen Strick-Crashkurs. Per Anhalter geht es weiter mit Thomas, der auf Kur im Allgäu ist, und die Woidboyz bis Immenstadt mitnimmt. Denn für dort Andi hat einen Tipp bekommen: Die obere Kalle. [mehr]


Die Woidboyz in Nesselwang | Bild: BR/Eva Schatz zum Video Woidboyz on the Road Tag 2: Von Immenstadt nach Nesselwang

Die Woidboyz starten diesen Tag mit einem Sprung in den Alpsee. Danach nimmt Matthias die drei mit Richtung Nesselwang. In Nesselwang laufen die drei bei einer Heilerin vorbei, die angeblich nur durch Handauflegen, diverse Leiden heilen kann. Die Woidboyz sind skeptisch und wollen das natürlich ausprobieren. Danach gehts in den Biergarten, wo die Woidboyz Matthias treffen, der dort ein Konzert gibt. Ein gelungener Tagesabschluss. [mehr]


Die Woidboyz bei Sonthofen | Bild: BR/Eva Schatz zum Video Woidboyz on the Road Tag 3: Von Nesselwang nach Oberstdorf

Die drei Woidboyz starten ihren Tag oben auf dem Berg zusammen mit Niklas und Leo. Beide spielen Alphorn und sind damit unter ihren Altersgenossen eine Rarität. Peter und seine Frau Petra fahren die Woidboyz nach Sonthofen. Da ahnen die Woidboyz noch nicht, wie ereignisreich dieser Tag noch werden wird: Sie kaufen einen Hut von Ex-Benediktiner Klaus, können bei ihm auf dem Dach duschen und ein Gewitter verhindert fast die Weiterfahrt nach Oberstdorf... [mehr]


Die Woidboyz auf dem Hinterstein | Bild: BR/Eva Schatz zum Video Woidboyz on the Road Tag 4: Von Hinterstein nach Kempten

Den vierten Tag ihrer Reise beginnen die Woidboyz in Hinterstein bei Oberstdorf. Nach einer "Dorfrunde" besuchen sie die Prinze Gumpe. Während Uli und Andi baden, strickt Basti an seinem Deckchen weiter. Frisch geht's weiter zur Alpe Laufbichl, wo Basti seine Käsephobie überwinden will, indem er selbst Käse herstellt. Wieder im Tal treffen die Woidboyz Klaus und Jenny, die sich spontan überreden lassen, die Jungs nach Kempten zu chauffieren. [mehr]


Die Woidboyz in Niederwinkling | Bild: BR/Eva Schatz zum Video Woidboyz on the Road Tag 5: Von Kempten nach Niederwinkling

Am letzten Tag dieser Staffel starten die Woidboyz in Kempten. Dort werden Sie auf Fredis Haus aufmerksam, der aber Bedenkzeit braucht, ob er die Jungs reinlässt. In der Zwischenzeit wandern sie etwas durch Kempten, bevor sie zurück zu Fredi gehen, der sie dann doch reinlässt. Und das Warten hat sich gelohnt! Fredis Haus ist ein einziges Kunstwerk. Völlig berauscht entspannen die Woidboyz danach im Biergarten, bevor sie nach Niederbayern fahren. Denn Basti hat noch eine Mission ... [mehr]