27

Frauenbild von Flüchtlingen "In unserem Land darf man Frauen gar nicht anfassen"

Ein Beitrag von: Lisa Altmeier

Stand: 04.02.2016 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Frauenbild  | Bild: BR

Alle reden über Flüchtlinge - und ihr scheinbar so rückständiges Frauenbild. Aber: ist da wirklich was dran oder sind das alles nur Vorurteile? Wir haben mit denen gesprochen, die es am besten wissen: Den Flüchtlingen selbst.


27

Kommentare

Inhalt kommentieren

Mit * gekennzeichnete Felder sind verpflichtend.

Bitte geben Sie höchstens 1000 Zeichen ein.

Spamschutz * Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe als Zahl ein:

F.Ludwig, Mittwoch, 16.März 2016, 08:59 Uhr

1. Frauenbild muslimischer Migranten

Lesen und reflektieren Sie doch bitte den Koran , darin ist der Hauptgrund für die Rolle der Frau, das Frauenbild...im muslimischen Raum zu finden. Männerdominanz, Gebote für Frauen ... und der Umgang mit Frauen... in zahlreichen Koransuren lassen sich die Belege dafür finden.
Ohne eine kritische Auseinandersetzung mit diesem Thema wird sich das Frauenbild unzähliger Moslems nicht ändern, Integration nicht gelingen und sich weitere Parallelgesellschaften bilden.