10

Surfer Nic von Rupp im Portrait Warum Nic von Rupp einer der realsten Surfer ist

"Top Weltranglistenplatz? Nein, danke!", denkt sich Nic von Rupp. Der Portugiese ist zwar einer der besten Barrel-Surfer, steht aber nicht auf Wettkämpfe an überlaufenen Stränden. Lieber wartet er auf die eine, perfekte Welle.

Von: Marc Seibold

Stand: 29.02.2016 | Archiv

In seinem neuen Film "Four Cliffs" zeigt der Deutsch-Portugiese Nic von Rupp, dass es sich ausgezahlt hat, in den letzten Jahren nicht von Contest zu Contest zu tingeln, sondern oft wochenlang auf eine Welle zu warten. Auf die Wellen, an denen er Geschichte schreiben will: die größten der Welt. Beim Surfen geht's Nic aber nicht nur um Weltrekorde, Surfen ist auch sein Religion, sein Weg um zu sich selbst zu finden. Wie er zu künstlichen Wellen steht und warum er vier Pässe hat, erzählt Nic im PULS Playground-Interview.


10