Jetzt Aute Cuture Rosalía

Info Rosalía aus Spanien hat 2018 mit "Malamente" einen Superhit gelandet. Mit "Aute Cuture" (ihre Schreibweise für "Haute Couture") knüpft sie an den Erfolg an. Zu ihren Fans gehören James Blake und Pharrell Williams.


35

Best of Schneefilm Von Lightsuits und Pow(d)erfrauen

Die ersten Schneeflocken sind noch nicht gefallen, trotzdem gibt's schon jede Menge neue Ski- und Snowboardfilme. Wir haben uns die Neuerscheinungen reingezogen und sagen euch, welche Filme richtig Lust auf den Winter machen.

Von: Claudia Gerauer

Stand: 04.11.2014 | Archiv

Skifilm Afterglow | Bild: Oskar Enader

Skifahren in Lightsuits mit 7.000 LEDs, eine reine Frauenfreeski-Produktion und der besten Big Mountain Snowboarder auf den höchsten Gipfeln der Welt: Die Ski-und Snowboardfilme dieses Winters zeigen alles, was im Schnee so geht. Wir haben uns die neuen Streifen schon mal angesehen und stellen euch die coolsten Filme der Saison vor, die besonders Bock auf Schnee und Winter machen:


Park-Action in Italien, Big Mountain Skiing in Alaska und Powdern in Japan: "PURE" zeigt alle Facetten des Freeskiing, nur mit weiblichen Fahrerinnen. Im reinen Frauenskifilm - gleichzeitig die größte Skifilmproduktion Europas - geht's aber nicht darum, den Männern etwas zu beweisen, sondern um die Leidenschaft für's Skifahren, die alle Mädels verbindet.


"Deeper, "Further" und jetzt "Higher": Der letzte Teil von Jeremy Jones‘ Snowboard-Trilogie ist ziemlich emotional und persönlich geworden. Im Fokus steht die Biografie des Big Mountain Snowboarders, der langsam älter wird und immer mehr Verantwortung übernimmt. Doch gehen Freeride-Nervenkitzel und Familie mit Kindern überhaupt zusammen?


Vier Rider, acht 4.000 Watt-Scheinwerfer und Lichtanzüge mit 7.000 kleinen LEDs: Das braucht's alles für den Skifilm "Afterglow" von Sweetgrass Productions. Denn gedreht wurde nur nachts - und das Ergebnis ist einer der geilsten Skifilme des Winters, der einem Trip in eine ganz andere Schneewelt gleicht.


35