Die aktuellen Themen

Mixed Munich Arts Club in München | Bild: MMA zum Artikel Techno-Club MMA muss schließen Ein Stück Subkultur weniger in München

Ende März läuft der Zwischennutzungsvertrag des Mixed Munich Art mit den Stadtwerken München aus und der gefeierte Techno-Club muss schließen. Sofort geht die alte Diskussion wieder los: Macht München zu wenig für seine Subkultur? [mehr]

Azubis Förderung | Bild: BR zum Artikel Ausbildungsförderung Als Azubi das Gehalt aufstocken – so geht’s!

Für viele bedeutet die Berufsausbildung das erste eigene Geld. Blöd nur, dass es oft nicht mehr als einige hundert Euro gibt. Wir klären auf, welche Förderungsmöglichkeiten für welche Azubis es gibt. [mehr]

Grafik mit christlichen Symbolen | Bild: BR zum Artikel Influencer im Namen Gottes Wie Christfluencer gegen Sex vor der Ehe predigen

Sie sehen gut aus, geben sich lässig und predigen gegen Sex vor der Ehe. Christfluencer wollen wie alle anderen Influencer auch vor allem eines machen: Werbung. Und zwar für Gott. Doch ihr Glaubensverständnis ist sehr konservativ. [mehr]

Ein Auto mit einer Europaflagge  | Bild: BR zum Artikel Autos für Europa und Rasieren gegen Sexismus Warum Politik als Werbemessage funktioniert

Europa geht steil – zumindest als Werbethema. Bilderbuch haben einen großen Hype ausgelöst mit ihrem Tool, das einen europäischen Pass ausspuckt. Sie sind aber nicht die einzigen, die Werbung mit politischen Botschaften verbinden. [mehr]

Wie die neue Partei YES die EU retten will | Bild: BR zum Artikel Europawahl 2019 Wie die neue Partei YES die EU retten will

Die Europäische Union steckt in der Krise. Ein paar Freunde aus Deutschland wollen das nicht weiter hinnehmen und haben deshalb eine neue Partei gegründet. Was die YES anders machen will und welche Hindernisse es noch gibt. [mehr]

Künstliche Intelligenz vs Mensch  | Bild: BR zum Artikel Künstliche Intelligenz vs. Mensch Welche Jobs der Computer in Zukunft komplett übernimmt

Algorithmen und Roboter sind Jobkiller – so zumindest das Klischee. Forscher sagen aber, nur manche Berufe fallen in Zukunft ganz weg. Wo wir umlernen müssen und welche Ausbildung wir uns sparen können. [mehr]

Nico Ferchl, einer der Initiatoren des Projekts | Bild: privat zum Artikel Zimmermangel in Unistädten Wie Studierende in Heidelberg ihr eigenes Wohnheim bauen wollen

Auch in Heidelberg gibt es zu wenig Zimmer für Studierende. Eine Gruppe hat deswegen ihr eigenes Wohnheim geplant und im April 2019 soll der Bau starten. So der Plan. Aber wie kann das funktionieren und woher kommt das Geld? [mehr]

Dorfladen in Oberreute | Bild: Simone Schmid-Berger zum Artikel Dorfläden im Trend Sind Dorfläden die besseren Supermärkte?

Bei Dorfläden denkt man schnell an ramschige Tante-Emma-Läden. Tatsächlich spielen sie in einer Gemeinde aber eine wichtige Rolle und sind großen Discounter in einigen Punkten sogar voraus. [mehr]

Lebensmittel | Bild: BR zum Artikel Lebensmittel in Deutschland Fünf einfache Wege, wie ihr Lebensmittel retten könnt

Über 18 Millionen Tonnen Nahrungsmittel landen pro Jahr in Deutschland im Müll. Davon wäre aber über die Hälfte vermeidbar. Mit diesen Tipps könnt ihr zum Lebensmittelretter werden. [mehr]

Laura Maya Frot auf FaFa Island, Tonga | Bild: Laura Maya Frot zum Artikel Ganzes Land offline So fühlen sich zwölf Tage ohne Internet an

Jedes einzelne Funkloch nervt. Aber was wäre, wenn plötzlich in einem ganzen Land das Internet nicht mehr geht? Auf Tonga ist genau das passiert. Laura lebt dort und hat uns erzählt, was zwei Wochen ohne Internet mit einem machen. [mehr]

Schlien Schürmann & Julian Wenzel | Bild: BR zum Audio Der Netzfilter vom 9. Februar Das Kind auf die Spur bringen

Was haben wir nur falsch gemacht? Der Netzfilter hat sich durch Ratgeber gewühlt und versucht den 15 jährigen Facebook wieder von der Straße zu kriegen. #aussichtslos? [mehr]

Schlien Schuermann Dominic Holzer | Bild: BR zum Audio Der Netzfilter vom 26.01.2019 Der große Spieleabend!

Wir wollen spielen! Unsere Spielesammlung umfasst: Fortnite, Click to pray, 1860 München und natürlich geht's ums ganz kleine Geld. [mehr]

Jodie Comer als Villanelle und Sandra Oh in der Rolle der Agentin Eve Polastri in der Starzplay-Serie "Killing Eve". | Bild: Starzplay zum Artikel Serie // "Killing Eve" Eve Polastri lässt James Bond blass aussehen

Nach internationalem Hype kommt die BBC-Serie über eine Auftragskillerin und Geheimdienstagentin endlich auch nach Deutschland. "Killing Eve" haut euch garantiert um, sogar wenn ihr mit James Bond und Co. sonst nix anfangen könnt. [mehr]

Szene aus der Amazon Prime Serie "Homecoming" | Bild: 2018 Amazon.com Inc. zum Artikel Serie // "Homecoming" Die Praline unter den Serien

Hollywoodstars wie Anthony Hopkins, Matthew McConaughey und Nicole Kidman haben auf dem kleinen Bildschirm schon die spannenderen Rollen gefunden. Jetzt hat auch Julia Roberts ihre eigene Serie – vom Macher von "Mr. Robot". [mehr]

Szene aus "Boy Erased - Der verlorene Sohn" | Bild: Universal Pictures zum Artikel "Der verlorene Sohn" - Ein Film über "Homo-Heiler" Gut gemeint kann grausam sein

Homosexualität einfach "wegtherapieren"? Das starbesetzte Drama "Der verlorene Sohn" erzählt von der in den USA weit verbreiteten "Gay Conversion Therapy" - und das wahnsinnig packend und mit wichtiger Message, auch für Europa. [mehr]

Wakeboarderin Anne Freyer am Brombachsee | Bild: Wakepark Brombachsee GmbH und Co. KG. zum Artikel Neue Anlage am Brombachsee Wird Franken bald zum Wakeboard-Mekka?

Wakeboard-Fans in Franken haben es bislang nicht leicht. Zwar steht seit 2015 am Brombachsee eine Anlage, die ist für den großen Andrang allerdings viel zu klein. Die gute Nachricht: Im Sommer kommt eine neue dazu. [mehr]

Snowboarder Jeremy Jones | Bild: Oneill zum Artikel Interview mit Jeremy Jones "Die Wintersport-Community zusammenbringen, um den Klimawandel zu bremsen"

Jeremy Jones ist Snowboard-Legende UND Umweltschützer. Mit seiner Initiative "Protect Our Winters" kämpft er gegen den Klimawandel. Wir haben mit ihm übers Freeriden, den Klimawandel und seinen neuen Film gesprochen. [mehr]

Frauen bei Munich Mash | Bild: Munich Mash / Fabian Stoffers zum Artikel Gleichberechtigung im Sport Dabei sein ist nicht alles - aber ein Anfang

Jedes Jahr steigt im Olympiapark das Munich Mash mit den besten Actionsportlern der Welt und den neuesten Trends der Szene. Was bisher gefehlt hat: Frauen. Doch dieses Jahr hat man versucht Sportlerinnen besser zu integrieren. [mehr]