Jetzt Donnie Leyya

Info Raus mit der Sprache, wer hat da was in die Wien geschüttet? Irgendworan muss es ja liegen, dass von Wien aus erst Bilderbuch, dann Wanda und jetzt auch noch das Duo Leyya einen Pop basteln, wie er cleverer nicht sein kann.


59

Das Beste aus 2016 10 Podcasts, die besser sind als jedes Geschenk

Wer behauptet, dass Weihnachten die stille Zeit ist, der hat entweder keine Ahnung oder noch nicht die richtigen Podcasts gefunden. Die PULS Redaktion hat euch das Beste vom Besten 2016 rausgesucht.

Von: Jasmin Körber

Stand: 21.12.2016 | Archiv

Best of Podcast 2016 | Bild: BR

Lasst Ommi unterm Weihnachtsbaum sitzen, die besten Podcasts von 2016 warten. iTunes hat unser hauseigenes Podcast-Produkt "PULS Spezial" als Tipp in der Kategorie "Das Beste aus 2016" ausgewählt. Wir wollen die Liebe sharen und haben unsere Lieblingspodcasts für euch ausgesucht – perfekt zum Auskatern oder Zeit überbrücken bis das Essen endlich fertig ist.

1. PULS Spezial

Mit diesem Podcast sind wir auf der iTunes-Liste "Das Beste aus 2016" gelandet. Kein Wunder, denn jeden Monat könnt ihr hier das Unerwartete erwarten: Wir krabbeln durch die Katakomben von Reddit, erforschen die neuesten Serien-Trends oder fragen nach, was vom Arabischen Frühling übrig geblieben ist. Kein Thema, kein Ereignis und kein Schicksal ist zu abgefahren, zu schräg oder zu komplex für unsere Reporter und Moderatoren. iTunes gefällt‘s offensichtlich, euch garantiert auch!

2. Heavyweight

Jeder von uns kennt diesen einen Moment, der alles verändert. Diese eine Entscheidung, zu der man immer wieder zurückkehrt und sich fragt: Was wäre, wenn da alles anders gelaufen wäre? Genau diese Frage versucht Jonathan Goldstein in "Heavyweight" zu beantworten. In jeder Episode reist er in die Vergangenheit eines Menschen. Zum Beispiel fragt er seine erste ernsthafte Freundin, warum das damals eigentlich nichts aus ihnen wurde und wie das Ende ihrer Beziehung das Leben der beiden verändert hat. Oder er begleitet seinen Vater bei der Versöhnung mit seinem Bruder, den er jahrzehntelang nicht gesprochen hat. Krass nah, krass emotional und dazu noch verdammt lustig geschrieben.

3. Pop Culture Happy Hour

Vom etwas biederen Cover darf man sich nicht abschrecken lassen: Hinter Pop Culture Happy Hour steckt nämlich ein ziemlich fresher Popkultur-Podcast. Die NPR-Journalisten Linda Holmes, Glenn Weldon und Steven Thompson diskutieren mit wechselnden Gästen den heißesten Shizzle in Sachen Serien, Filme, Comics und Bücher. Die PCHH-Leute sind oft sehr viel schneller als deutsche Medien – und obendrauf gibt's Analysen, die so deep sind, dass wir auf WG-Partys gerne und regelmäßig mit ihnen angeben.

4. My Dad Wrote A Porno

Eigentlich ist der Titel selbsterklärend, aber so sei es denn: Jamie Morton liest aus einem Erotikbuch, das sein Vater wohl vor Jahren heimlich geschrieben hat. Es ist wahnsinnig unerotisch (klar!), wahnsinnig peinlich (klarklar!) und natürlich gerade deswegen wahnsinnig lustig (klarklarklar!).

5. Einfach Machen

Okay, noch ein bisschen Self-Promotion muss drin sein, einfach weil wir so unglaublich stolz sind. Wir haben Anarcho-BWLer Marcel dabei begleitet, wie er einfach alles hinschmeißt, um seinen Traum vom Schauspielern zu verfolgen. In Hollywood! Wir sind immer dabei – bei Marcels Höhenflügen genauso wie bei seinen Abstürzen. Und als kleines Bonusfeature: "Einfach Machen" wurde extra fürs Hören über Kopfhörer produziert. #podcastnerdgasm

6. Lage der Nation

Ein politischer Wochenrückblick mit Philip Banse und Ulf Buermeyer, der auch interessant ist, wenn man eigentlich alles mitbekommen hat, was die Woche so abgegangen ist. Und wenn man sich doch für überinformiert hält, kann man einfach in den Podcast-Kapiteln springen. Praktisch!

7. Turned Out A Punk

Der Musiker und Moderator Damien Abraham ist selbst Sänger bei der Band Fucked Up und interviewt als Podcaster andere Künstler, Musiker und Comedians über ihre große gemeinsame Liebe: Punk. 7" Singles werden diskutiert, haarsträubende Anekdoten herausgekramt und am Ende will man sich sofort einen Iro wachsen lassen.

8. Beautiful Stories From Anonymous People

Wenn es einen Podcast gibt, der uns immer wieder den Glauben an die Menschheit zurückgibt, dann ist es dieser hier. In der Sendung rufen ganz normale Menschen den Moderatoren Chris Gethard an und erzählen eine Stunde lang aus ihrem Leben. Viele von ihnen haben ein ganz schönes Päckchen zu tragen - und sind trotzdem gute Menschen.

9. Reply All

Der absolute Muss-Podcast für alle Menschen, die schon mal im Internet waren. Die beiden supersympathischen Hosts PJ Vogt und Alex Goldman diskutieren wöchentlich über Dinge, die gerade im Netz steil gehen. "Reply All" ist dieser eine coole Freund, der bei einem Bier den neuesten Netzhype erklärt – ohne dass man sich dabei schlecht fühlen muss, weil man's mal wieder nicht mitbekommen hat.

10. Fest & Flauschig

Jaja, wir weinen eigentlich immer noch, dass uns Jan Böhmermann und Olli Schulz den Rücken gekehrt haben und aus dem ARD-Podcast "Sanft und Sorgfältig" mal ganz fix der Spotify-Podcast "Fest & Flauschig" geworden ist. So richtig böse sein können wir den beiden aber trotzdem nicht, denn keiner hält so tolle minutenlange Rants und moderiert Songtitel so leidenschaftlich an wie Olli Schulz. Janolli, melde dich mal wieder! :‘-(


59