Jetzt Simmer Hayley Williams

Info Mit 15 Jahren war Hayley Williams schon als Künstlerin gesigned. Mit ihrer Band Paramore hat sie unter anderem den Grammy abgeräumt. Andere Künstler wie B.O.B. und Zedd haben sie gefeatured. Mit "Simmer" kommt 2020 ihr Solo-Debüt.


1

Prokrastination Solitär wurde von einem gelangweilten Praktikanten entwickelt

Solitär - das Lieblings-Prokrastinations-Tool aller Windows-Nutzer ist offenbar aus purer Langeweile entstanden. Der damalige Microsoft-Praktikant Wes Cherry spricht nun erstmal über die Entstehung des Spiels.

Stand: 15.04.2017

Solitär | Bild: Screenshot

Solitär ist offenbar von einem gelangweilten Praktikanten entwickelt worden. Wes Cherry heißt der Typ, der 1988 während eines Praktikums bei Windows das Lieblings-Prokrastinationstool aller Windows-Nutzer entwickelt hat. Der Grund: Offenbar war Cherry in seinem Praktikum bei dem Software-Hersteller selbst nicht ganz ausgelastet.

In einem Video-Interview erzählt Cherry von der Entstehung des Spiels: Ursprünglich hatte er auch einen "Chef-Button" entwickelt, über den man vom Spiel direkt auf ein Fake-Excel-Sheet gelangen konnte - falls der Chef am Schreibtisch vorbeikommt. Leider wurde der Button nie ins Spiel eingebaut. 1990 wurde Solitär erstmals in Windows 3.0 eingebunden. Cherry zufolge hat Bill Gates das Spiel persönlich ausprobiert, bevor es veröffentlicht wurde. Sein größter Kritikpunkt war - natürlich - dass es zu schwer sei, zu gewinnen.

Hier könnt ihr das Video-Porträt von Wes Cherry sehen:

Sendung: Plus1, 15.04.2017 ab 14 Uhr.


1