Was es bedeutet, trans zu sein

Transgender und Transsexualität Was es bedeutet, trans zu sein

Stand: 26.08.2016

Über Menschen, die trans sind, gibt es viele Vorurteile, Mythen und reißerische Berichte. Gerade Transjugendliche werden in der Schule häufig gemobbt, Psychologen berichten von einer erhöhten Suizidgefährdung. Ein Grund für die mangelnde Akzeptanz ist auch, dass viele Menschen in Deutschland kaum etwas über das Leben von transsexuellen oder transidenten Menschen wissen.

Seit Anfang 2014 begleiten wir deshalb Feli und Jim beim Erwachsenwerden. Feli trug früher einen Jungennamen und Jim kam als Isabella auf die Welt. Die beiden zeigen uns in regelmäßigen Abständen, was es eigentlich heißt, trans zu sein und welche Hindernisse sie überwinden müssen. Wir haben Feli zum Stimmtraining bei der Logopädin begleitet und waren mit ihr im Krankenhaus als ihr Penis entfernt wurde. Jim hat uns in sein Leben im Allgäu mitgenommen, uns seine alte Schule gezeigt und uns teilhaben lassen an seiner Suche nach der Liebe: Jim ist schwul und auch in seinem schwulen Freundeskreis war es nicht immer einfach, als Transmann akzeptiert zu werden.

Außerdem haben wir mit Ärzten, Psychologen, Freunden, Eltern und Lehrern gesprochen, sind in die umstrittene Begriffsdebatte eingestiegen, haben uns mit trans*Leuten in der Popkultur beschäftigt und uns von Jim und Feli jede Menge Fragen beantworten lassen. Alle Inhalte zu diesem Schwerpunkt findet ihr in dieser Übersicht.

Transgender Begriffe und Definitionen | Bild: BR zum Artikel Trans-Begriffe Wie mensch über Transgender spricht

Die Transgender-Debatte tobt, nur die Begriffe geraten dabei oft durcheinander. Kein Wunder: Es ist schwierig, den Überblick zu behalten. Wir sagen: Schluss mit sprachlos! und haben versucht die wichtigsten Wörter zu erklären. [mehr]

Feli Op | Bild: BR zum Video Transgender und Transsexualität Das Leben nach der Geschlechtsangleichung

Heute ist ein besonderer Tag in Felis Leben: Sie hat eine geschlechtansgleichende OP. Wie wird es ihr danach gehen? Ariane und Sebastian begleiten zwei trans*Jugendliche beim Erwachsenwerden. [mehr]

Ein Ex-Penis | Bild: BR zum Artikel Transgender und Transsexualität Wie funktioniert eine Geschlechtsangleichung?

Der Arzt Dr. Liedl führt 300 Geschlechtsangleichungen im Jahr durch. Für ihn sind die OPs Routine, für seine Patienten sind sie lebensverändert. Aber wie läuft so eine Operation eigentlich ab? [mehr]

Transgender  | Bild: BR zum Video mit Informationen Transgender Feli und Jim

Jim kam als Isabella auf die Welt und Felicitas war laut Personalausweis ein Junge. Die beiden sind Transgender-Jugendliche. Was bedeutet das für ihr Leben? Wie war das in der Schule? Und wie haben ihre Eltern reagiert? [mehr]

Felicitas | Bild: BR zum Artikel Transgender und Transsexualität Wie Felis Geschlechtsangleichung wahr wurde

Seit Jahren wünscht sich Felicitas eine geschlechtsangleichende Operation. Die Bambergerin, die in einem Jungenkörper geboren wurde, hat sich lange darauf vorbereitet. Wir haben sie ein Jahr lang begleitet. [mehr]

Jim | Bild: BR zum Video mit Informationen Transgender und Transsexualität Jim und der schwere Weg zur Akzeptanz

Jim ist als Isabella auf die Welt gekommen - aber ein Mädchen ist er nicht, das wusste er schon als Kind. Als schwuler Transmann hat er aber noch mit anderen Problemen zu kämpfen. [mehr]

Transgender Transsexualität Jim | Bild: BR zum Artikel Transgender und Transsexualität Jim beantwortet eure Fragen!

Unter unseren Filmen über das Leben von Transmann Jim haben sich bei YouTube hunderte von Fragen angesammelt. Jetzt reagiert Jim auf eure Kommentare. [mehr]

Transgender | Bild: BR zum Artikel Stimmtraining für Transgender "Komplett verändern lässt sich die Stimme nicht"

Wenn du in einem männlichen Körper auf die Welt kommst, aber in Wahrheit eine Frau bist, gibt es in deinem Leben einige Stolpersteine. Einer davon: Die eigene Stimme. Logopädin Nicole Mansaré weiß, wie sich das ändern lässt. [mehr]

Transgender Depressionen | Bild: BR zum Artikel Transgender und Depressionen Wenn die innere Zerrissenheit dich kaputt macht

Ob erhöhtes Selbstmordrisiko oder Traurigkeit: Wer trans ist, läuft häufiger Gefahr, depressiv zu werden. Aber warum ist das so? [mehr]

Laverne Cox | Bild: mauritius-images zur Bildergalerie Transgender in der Popkultur Momente der Sichtbarkeit

Der Kampf um gesellschaftliche Anerkennung für Transgender ist nicht vorbei ist, aber in der Popkultur sind sie heute um einiges sichtbarer als vor ein paar Jahren. Hier sind die wichtigsten Trans-Momente der letzten 20 Jahre. [mehr]

Sätze, die Transgender nicht mehr hören können | Bild: BR zur Bildergalerie Transgender-Klischees Sätze, die Leute, die trans* sind, nicht mehr hören können

Wenn du trans* bist, ist das Leben oft schon kompliziert genug. Was man da nicht brauchen kann, sind dumme Sprüche von Mitmenschen. Wir haben gefragt, welche Sprüche trans* Menschen so richtig nerven. [mehr]

Safe Spaces im Realitätscheck | Bild: BR zum Video mit Informationen Sexuelle Übergriffe auf Festivals Safe Space-Konzepte im Realitätscheck

Beleidigungen, Belästigungen und im schlimmsten Fall Vergewaltigungen. Dagegen werden auf Festivals verschiedene Konzepte ausprobiert - Codeworte, Frauen-Areas aber auch der komplette Ausschluss von Männern. Bringt's das wirklich? [mehr]

Kim Petras  | Bild: Kim Petras zum Artikel Von der Provinz in den Pop-Olymp Warum die deutsche Kim Petras der neue Superstar am US-Pophimmel ist

Klingt wie ein Märchen, ist aber wahr: Ein Mädchen aus einem Kaff bei Bonn ist die nächste internationale Pop-Prinzessin. Und ein Transgender-Rolemodel noch dazu. [mehr]

Wie ist es trans* zu sein? | Bild: BR zum Audio Die Frage Wie ist es trans* zu sein?

Woher weiß man, dass man trans* ist? Wie fühlt sich ein Outing an? Frage Reporter Michael muss zugeben: Er weiß ziemlich wenig über Transgender - abgesehen davon, dass es sie gibt. Deshalb hat er viele Fragen. [mehr]

Matze Knop beim Deutschen Radiopreis 2017 | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kommentar zu transphobem Tweet von Matze Knop Nur weil man es Comedy nennt, ist es nicht plötzlich OK

Weil auf dem Cover des Playboy ein Transmodel zu sehen ist, will Komiker Matze Knop in Zukunft lieber die Zeitschrift "Jagd und Hund" kaufen. Das ist absolut daneben und zeigt, was Matze Knop ist: Outdated. Findet unser Autor. [mehr]

Ehe für Alle ist ein Problem für Intersexuelle | Bild: BR zum Artikel Intersexuelle vergessen Warum die Ehe doch nicht für alle ist

Die LGBT-Szene feierte Ende Juni. Kurz vor der Sommerpause hat der Bundestag beschlossen, dass bald jede(r) jede(n) heiraten darf. Eine Gruppe hat er aber übersehen. [mehr]

Kate Nash | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Netflix-Serie Das erstaunliche Comeback der Kate Nash

"My fingertips are holding onto the cracks in our foundation" - klar, es geht um: Kate Nash. Die britische Songwriterin zählt zu den Indie-Darlings der Class of 2007 - jetzt kehrt sie in der Wrestling-Serie "GLOW" zurück. [mehr]

Böhmemann vs. Echo | Bild: Screenshot zum Artikel Böhmermanns Abrechnung mit der Musikindustrie 5 Gründe, warum 5 Affen den ECHO verdient haben

Jan Böhmermann hat mit seinem 22-minütigen Rant auf die Verlogenheit der Musikindustrie und ihre Abziehbild-Künstler wie Max Giesinger vielen zutiefst aus der Seele gesprochen. Jetzt sollen fünf Affen 2018 einen ECHO gewinnen. [mehr]

Christian Ulmen | Bild: Jens Koch zum Artikel Interview mit Christian Ulmen "Das ist eine Form des Arschig-Seins, für die ich Verständnis habe"

Fremdschäm-Humor, das kann Christian Ulmen am besten. Jetzt hat er mit "Jerks" eine neue Serie am Start. Darin spielt der Meister des Fremdschams sich selbst. PULS hat mit ihm nicht nur über die Serie gesprochen. [mehr]

Mokli App | Bild: Ubilabs zum Artikel App für Obdachlose Der Lebensretter für Leute in Not

Wo bekomme ich etwas Warmes zu Essen, wo finde ich einen sicheren Schlafplatz? Für Obdachlose sind das überlebenswichtige Fragen. Eine neue App will weiterhelfen und ihnen so das Leben auf der Straße ein bisschen leichter machen. [mehr]

Eddie Redmayne als Transfau Lili Elbe in "The Danish Girl" | Bild: Pretty Pictures/Harrison Productions/ELBE Senator Film Produktion/MMC Independent/Working Title Films zum Artikel Filmkritik Was eine junge Transfrau über "The Danish Girl" denkt

"The Danish Girl" erzählt die Geschichte einer Transfrau in den 20er Jahren. "Zuckersüß und blutleer" sagen die einen, "oscarverdächtig" die anderen. Wir wollten wissen, was eine junge Transfrau von heute von dem Film hält. [mehr]

Transgender | Bild: BR zum Video Transgender "Ich bin kein Mädchen!"

Jim kam als Isabella auf die Welt und Felicitas war laut Personalausweis ein Junge. Die beiden sind Transgender-Jugendliche. Was bedeutet das für ihr Leben? Wie war das in der Schule? Und wie haben ihre Eltern reagiert? [mehr]

Still aus der Serie "Transparent" | Bild: Amazon.com zum Video Serie "Transparent" Transgender auf dem Familiensofa

Familienvater Mort outet sich als Transgender. Seine drei erwachsenen Kinder sind auf einem sexuellen Selbstfindungstrip. Wir gucken die Serie "Transparent" im Wohnzimmer mit Familie Dumsky aus Rudelzhausen. [mehr]