4

Tierversuche für die Doktorarbeit "Länger wollte ich das nicht machen"

Ein Beitrag von: Markus Otto Köbnik

Stand: 24.07.2014

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Maus wird mit Pipette gefüttert | Bild: picture-alliance/dpa

50 Mäuse mussten für Julias Doktorbeit sterben. Sie wollte ein Mittel gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs finden. Im Interview erzählt sie, warum sie Tierversuche zwar grundsätzlich in Ordnung findet aber selbst keine mehr machen will.


4