Inhalte mit dem Schlagwort "schlachthofbronx"

Inhalt filtern

Tracks der Woche 24/18 | Bild: Jaro Suffner, Facebook, Noga Erez, Sebastian Kempff zum Artikel Tracks der Woche #24/18 Schlachthofbronx feat. Gappy Ranks, Justice, Danger Dan, Otha, Noga Erez

Es weht ein Hauch Revolution durch die Tracks der Woche: Beats aus dem Untergrund, das eigene Werk aktualisiert, gewaltsamer Widerstand, ein frischer Wind aus Norwegen und eine knallharte Kampfansage.

Screenshot aus "Des Grüne" von Monaco F | Bild: Monaco F zum Artikel Video-Roundup im September Die fünf besten Musikvideos aus Bayern

Neben der Wiesn und der Bundestagswahl sind im September auch echte Videoperlen von bayerischen Künstlern im Netz gelandet. Wir zeigen euch die fünf besten – in unserem Video-Roundup im September.

Video Roundup März | Bild: Screenshot zum Artikel Video-Roundup im März Die fünf besten Musikvideos aus Bayern

Der März ist schon ein bisschen kacke: Zeitumstellung, eine Stunde weniger Schlaf und am Anfang auch noch kalt. Wir würden den Monat ja abschaffen – wenn da aus bayerischer Sicht nicht so geile Videos erscheinen würden.

Husky, Schlachthofbronx, Novaa, Sinkane, Yalta Club 2016 | Bild: Husky, Danny Jungslund, Edward Beierle, Sinkane, Yalta Club zum Artikel Tracks der Woche #48/16 Husky, Schlachthofbronx feat. Riko Dan, Novaa, Sinkane, Yalta Club

Die Tracks der Woche zeigen Überlebensstrategien im postfaktischen Zeitalter: Musik als Ersatz-Religion, Widerstand im Untergrund, Flucht in eine Traumwelt, Optimismus oder selbst zum Rätsel werden.

Schlachthofbronx im Interview vor dem Danke Konzert in München | Bild: BR zum Video Schlachthofbronx zur Flüchtlingsdebatte "Die Basis ist der Umgang der Menschen untereinander"

"Zwischen Arsch und kein Arsch unterscheiden, der Rest ist Wurscht", rät Bene von Schlachthofbronx. Im Interview vor dem Danke-Konzert in München sagt die Band auch, dass die Politik nicht das wichtigste ist.

Schlachthofbronx | Bild: edward beierle zum Artikel Lieblingsplatten "So Grüß Gott – Schlachthofbronx spricht"

Schlachthofbronx sind mal wieder nicht zu Hause. Weil sie ihr Wissen aber gerne teilen, haben sie sich freundlicherweise mitten auf Afrika-Tour „nicht entblödet, zwischendrin euch noch einige unserer Lieblingslieder vorzuspielen“.

eRRdeKA beim PULS Club Festival 2015 | Bild: BR/Hans-Martin Kudlinski zur Bildergalerie PULS Club Festival 2015 Die Highlights aus allen Clubs

Schön war's Traunstein! An einem Abend haben wir 25 Acts in sieben auserwählte Clubs in der oberbayerischen Idylle gelockt. Die schönsten Momente seht ihr hier.

Mia san Musik | Bild: BR zur Bildergalerie Popland Bayern Das sagen die Musiker

Manch einer sagt Bayern nach, den Trends immer drei Jahre oder mehr nachzuhinken. Dreist! Wer sich nämlich wirklich für Bands und Künstler aus dem Freistaat interessiert, der checkt: hier spielt die Jetzt-Musik von Überübermorgen.

Schlachthofbronx 2014 | Bild: David Rasche zum Artikel Vorgestellt // Schlachthofbronx Einmal Bayerische Basswatschn, bitte!

Von Local Heroes zu internationalem Ruhm: Seit 2008 kultivieren Schlachthofbronx aus dem Münchner Metzger-Ghetto einen unorthodoxen Exotensound, der den Nerv der Zeit getroffen hat. Alle Welt bounct zu Munich Bass!

Bild vom Utopia Island Festival 2013 | Bild: Utopia Island / Klangfeld GmbH zum Artikel PULS präsentiert // Utopia Island 2014 Ein Wochenende auf der Insel

Strand-Feeling am Badesee und ein ambitioniertes Line-Up: Das Utopia Island fühlt sich fast an wie ein Kurzurlaub. 2014 geht das Festival in die zweite Runde - und ein paar große Namen aus dem PULS-Programm sind auch dabei.

1 - 10 von 18

Noch nicht fündig geworden?