Inhalte mit dem Schlagwort "twitter"

Inhalt filtern

Zehn Jahre Hashtags | Bild: BR zum Artikel Glückwunsch zum Hashtag-Tag Fünf #, die uns in den letzten zehn Jahren geprägt haben

Soziale Medien wären ohne das Hashtag nicht vorstellbar. Denn mit dem # können wir Posts, Texte oder Bilder teilen und diskutieren. Aber sie haben auch ihre Tücken. Das zeigen diese fünf Beispiele.

Ein Wrestling Kampf zwischen Donald Trump und dem CNN Logo | Bild: Screenshot: Twitter zum Artikel Reddit vs. CNN Wie es zum großen Meme-War kam

In Netz herrscht Krieg: Der Streit zwischen CNN und dem Subreddit The_Donald ist in der Woche nach Trumps Prügelvideo-Tweet innerhalb weniger Stunden eskaliert. Seitdem jagt ein Meme das andere. Ein Protokoll des Wahnsinns.

ryan broderick | Bild: Screenshot / Instagram zum Artikel Interview mit Ryan Broderick von Buzzfeed "Viele Leute vergessen gerade, dass das Internet ein magischer Ort sein kann"

Hate-Speech, Fake-News, Live-Vergewaltigungen: Das Internet ist 2017 am Arsch. Wie könnte man das wieder hinbiegen? PULS hat mit dem Buzzfeed-Journalisten Ryan Broderick über die Zukunft des Webs und digitale Visionen gesprochen.

Forrest Gump | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Twitter-Trend #veganeFilmzitate "Lauch, Forrest! Lauch!"

"Forrest Gump", "Star Wars", "The Big Lebowski" oder "Der Pate": Wie würden Zitate aus diesen und anderen Filmklassikern lauten, wenn sie für Veganer produziert worden wären? Auf Twitter brainstormen die User schon mal fleißig.

Auf Twitter kursiert gerade der Hashtag #AfDFragen, bei dem User ultra-ironische Fragen im AfD-Stil an die öffentlich-rechtlichen Sender stellen. Aber das ist ein Schritt in die falsche Richtung.

Amoknacht bei Twitter | Bild: BR zum Artikel Der Münchner Amoklauf in Social Media 4 Dinge, die wir nach der Amoknacht über Twitter gelernt haben

Um 17.52 Uhr geht ein Notruf bei der Münchner Polizei ein: Schüsse im OEZ. Wenig später gibt es die ersten Tweets, im Laufe der Nacht werden mehr als 200.000 Nachrichten auf Twitter abgesetzt. Wir haben sie ausgewertet.

US-Präsident Barack Obama | Bild: Screenshot Youtube zum Artikel Bye-bye, Barack! Warum das Netz Obama vermissen wird

Barack Obama geht. Nach acht Jahren geht seine Präsidentschaft zu Ende – und damit auch eine Social-Media-Ära. Was er abgeliefert hat, wird wohl kein Politiker je übertrumpfen können. Unsere Momente für die Ewigkeit.

Melania Trump beim Parteitag der Republikaner in Cleveland | Bild: pa/dpa zum Artikel #FamousMelaniaTrumpQuotes Auch das hat Melania Trump nicht gesagt

Was für ein Fehltritt: Donald Trump's Ehefrau spricht auf dem Parteitag der Republikaner und kopiert dabei dreist Michelle Obama. Unter #FamousMelaniaTrumpQuotes kriegt die Kandidatengattin die digitale Watschn.

Gründerin von Shoes of Prey und Initiatorin des Hashtags #CanHeSayThat | Bild: Jodie Fox/Youtube.com zum Artikel #CanHeSayThat Ab wann ist ein Kompliment Sexismus?

"Du siehst wundervoll aus" - so wird die junge Australierin Jodie Fox beim Businessmeeting begrüßt. Sie findet das absolut unangebracht und fragt sich: #CanHeSayThat? Jetzt diskutiert das Netz: Kompliment oder Sexismus?

Kasper Norland tätowiert für sein Kunstprojekt gelöschte Tweets | Bild: instagram.com/tweettoo zum Artikel Kunstprojekt: Tweettoo Gelöschte Promi-Tweets als Tattoos

Promis auf Twitter sind echt unterhaltsam. Vor allem, wenn sie den Mist wieder löschen wollen, den sie rausgeblasen haben. Gelöscht ist meist aber gar nix. Dafür sorgt auch Kasper Nørland. Er tätowiert sich die gelöschten Tweets einfach auf die Haut.

11 - 20 von 30

Noch nicht fündig geworden?