Inhalte mit dem Schlagwort "tracks der woche"

Inhalt filtern

Kishi Bashi, Mura Masa, Haiyti, Jones, Autonomics, Bilderbuch | Bild: Josh Sinner, Shervin Lainez, Annett Bonkowski, Niko Ostermann zum Artikel Tracks der Woche #41/16 Kishi Bashi, Haiyti, Jones, Autonomics, Mura Masa feat. A$AP Rocky, Bilderbuch

Haute cuisine bei den Tracks der Woche: Fusionsküche, eine Frau, die gut mit Messern umgehen kann, ein Verwöhn-Menü, ein amerikanischer Klassiker und eine Komposition für Gourmets. Bon Appétit!

Tracks der Woche #40/16 | Bild: BR zum Artikel Tracks der Woche #40/16 NxWorries, White Lies, Wellness, Dirty Projectors, Lanks

Nomen est omen: namedropping, ein namhaftes Comeback, ein Wortspiel im Bandnamen, am eigenen Namen festhalten und das Ende des No-Name-Produzenten-Image. Unsere Tracks der Woche.

Tracks der Woche #39/16 | Bild: BR zum Artikel Tracks der Woche #39/16 Gold Roger, Local Natives feat. Nina Persson, AVEC, Jagwar Ma, Seekae

Lost and Found bei den Tracks der Woche: Ein Goldjunge sucht nach Inhalten, vier Verschollene finden einen neuen Sound, eine Liebe geht verloren, ein Duo findet den Weg ins Studio und alte Freunde finden wieder zueinander.

The Growlers, Nod One's Head, Tofel Santana, Maeckes, Ströme | Bild: BR zum Artikel Tracks der Woche #38/16 The Growlers, Tofel Santana, Maeckes, Nod One's Head, Ströme

Die Surfer Boys, der eingeölte Mystische, der blasse Junge, die Haarige und die Elektro-Dudes. Wer seinen Playlisten dringend ein Update verpassen will – hier sind unsere Tracks der Woche!

SOHN, Hazel English, Tigerilla, Süperfly Orkestra, dePresno | Bild: Montage BR / Phil Knott, Brandon C. Long, Mikey HUNJ, Mehmet Birinci, Bent-Rene-Synnevåg zum Artikel Tracks der Woche #37/16 Tigerilla feat. Gill Bates, SOHN, Süperfly Orkestra feat. Elektro Hafız, Hazel English, dePresno

Tulpenduft, Neubepflanzung nach zwei Jahren Brache, orientalische Wurzeln, misogynes Unkraut jäten und ein Applaus erntender Sprössling - die Tracks der Woche in ihrer Blütezeit.

Kate Tempest, Malky, Fuchy, Adulescens, Bon Iver | Bild: BR zum Artikel Tracks der Woche #36/16 Kate Tempest, Malky, Fuchy, Adulescens, Bon Iver

Ein wortgewandtes Aschenputtel, zwei Rastlose mit Siebenmeilenstiefeln, ein rappendes Rumpelstilzchen, die Augsburger Stadtmusikanten und ein weltbekannter Goldesel – die märchenhaften Tracks der Woche.

Tracks der Woche KW 35 | Bild: Montage: BR // auburnmoonagency.com, Majestic Casual Records, Warner Media, www.lewisandleigh.com/Rachell Smith, International Death Cult zum Artikel Tracks der Woche #35/16 Frank Carter & The Rattlesnakes, Regina Spektor, Two Feet, Watsky, Lewis & Leigh

Ob aus einer englischen Kleinstadt, Moskau oder der "Music City" Nashville: diese Künstler sind in die Welt gezogen um Herzen, das Internet und sich selbst zu brechen.

Tracks der Woche KW 34 | Bild: Montage: BR // BR, Universal Music Group, EmbassyOfMusic, Lauren Dukoff, zum Artikel Tracks der Woche #34/16 Adiam, James Hersey, Hiob & Pierre Sonality, Ball Park Music, K. Flay

Von einer selbstbewussten Sängerin zum selbstsicheren Auswanderer, von der selbstvermarktenden Künstlerin zur selbstironischen Indieband – das sind die selfmade-men and women der Tracks der Woche.

Kate Nash, Action Bronson, Mark Ronson & Dan Auerbach, Ages and Ages, Haarlo, Kytes | Bild: picture-alliance/dpa, Brook Bobbins, Alicia Rose, Emma McEvoy Photography, Christoph Schaller zum Artikel Tracks der Woche #33/16 Action Bronson, Kate Nash, Kytes, Haarlo, Ages and Ages

Ein rotbärtiger Rapper, eine erblondete Popsensation, verwuschelte Indieköpfe, ein straighter Kurzpony und Haare wie gewachsen – die frisch frisierten Tracks der Woche.

Tracks der Woche KW 32 | Bild: BR zum Artikel Tracks der Woche #32/16 Låpsley, Nick Yume, Polographia, Leagues, Omar Rodríguez-López

Schluss mit Prokrastination! JETZT ist der ideale Zeitpunkt, um deine Playlist mit ein paar echten Machern zu pimpen: die Tracks der Woche.

131 - 140 von 153

Noch nicht fündig geworden?