Inhalte mit dem Schlagwort "umwelt"

Inhalt filtern

Melt Ski | Bild: Melt zum Video mit Informationen MELT im Test // Skifahren ohne Wachs Macht’s MELT möglich?

Nie mehr Ski wachsen? Klingt gut – für den Geldbeutel und die Umwelt. Aber wie funktioniert's? Und performen die Ski ohne Wachs wirklich in jedem Gelände? Revolutioniert der neue Belag vielleicht sogar die Skibranche?

Philippe - Der tägliche Tramper | Bild: BR / Felix Holderer zum Video Per Anhalter durch Bayern Tipps vom täglichen Tramper

Philippe ist Pendler. Fast jeden Tag fährt er von Regensburg nach München. Aber Philippe nimmt nicht Zug oder Auto, er trampt. Wie fährt man kostenlos durch Bayern? Worauf muss man achten? Wir sind einen Tag mitgefahren.

Philippe - Der tägliche Tramper | Bild: BR / Felix Holderer zum Video mit Informationen Der tägliche Tramper Zwei Jahre gratis durch Bayern

Philippe ist Pendler. Fast jeden Tag fährt er von Regensburg nach München. Aber Philippe nimmt nicht Zug oder Auto, er trampt. Wie fährt man kostenlos durch Bayern? Worauf muss man achten? Wir sind einen Tag mitgefahren.

MELT Ski | Bild: BR zum Artikel Interview // Startup Melt "Viele denken, wir sind bekloppt"

"Ski-Wachsen ist Schnee von gestern", sagen die Jungs von Melt. Warum sie glauben das könnte die Skibranche revolutionieren und warum man nicht so viel Angst vor Fehlern haben darf, haben sie uns im Interview verraten.

ecoFin - Finnen aus Ozeanmüll | Bild: Pressebilder ecoFin zum Artikel Interview // Startup ecoFin Surfboard-Finnen aus recyceltem Ozeanmüll

Ski aus Sägespänen oder Longboards aus alten Snowboards - immer mehr Sportartikel entstehen durch Recycling oder Upcycling. Jetzt kommen Surfboard-Finnen aus Ozeanmüll. Wie's gehen soll, hat uns die Gründerin von ecoFin verraten.

Grünes Zelt | Bild: BR zum Artikel Open Air-Umweltschutz Grüner Wohnen auf Festivals

Moshen und Müll trennen: Um Campingplätze nicht dauernd als Schlachtfeld vorzufinden, machen sich Festival-Betreiber zunehmend Gedanken über Umweltschutz. Ihre kreativen Konzepte fordern die Besucher und machen sogar Spaß.

Nutella-Gläser | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Nutella-Boykott "Heute Abend: Brot und Nutella"

"Man muss aufhören, Nutella zu essen" - das findet jedenfalls die französische Umweltministerin. Denn in dem Schokoaufstrich ist Palmöl. Damit löste sie einen Shitstorm aus und musste sich jetzt entschuldigen.

Im Supermarkt fällt viel Verpackungsmüll an - ein Crowdfunding will das ändern | Bild: BR zum Artikel Verpackungsfreier Supermarkt "Wir wollen eine Lücke schließen"

Andere Städte haben sie schon, jetzt bekommt auch München einen verpackungsfreien Supermarkt. Das Geld haben die Gründer per Crowdfunding gesammelt. Wir haben mit der Initiatorin Hannah Sartin gesprochen.

Einhorn-Kondome - Fair und stylisch vögeln | Bild: BR zum Video Einhorn-Kondome Fair und stylisch vögeln

Faire Produkte sind nicht cool. Zumindest sehen sie oft nicht so aus. Das wollen zwei hippe Berliner Gründer ändern. Sie wollen die Kondom-Industrie aufrollen. Mit dem angeblich ersten fairen und stylishen Kondom der Welt.

Szene aus "Sweatshop-Deadly Fashion" | Bild: aftenposten.no zum Artikel Webdoku "Sweatshop - Deadly Fashion" Wenn Modeblogger auf Textil-Sklaven treffen

Diese Doku ist außergewöhnlich: Eine norwegische Zeitung schickt drei junge Modeblogger in eine Textilfabrik nach Kambodscha. Was sie dort sehen, bringt sie an ihre Grenzen. Der Regisseur von "Sweatshop - Deadly Fashion" erzählt.

121 - 130 von 136

Noch nicht fündig geworden?