Inhalte mit dem Schlagwort "protest"

Inhalt filtern

Pullis von EUnify | Bild: Diana Pfammatter zum Artikel Flagge zeigen Wenn das EU-Logo zum Modetrend wird

Großbritannien stimmt über den Brexit-Deal ab. Die Zukunft? Unklar. Die unsichere Lage in Europa spiegelt sich auch in der Mode wieder, Klamotten mit EU-Logo sind Trend geworden. Aber führt das auch zu politischem Engagement?

Nazis rein statt Nazis raus | Bild: BR zum Artikel Kommentar zu #nazisraus Eigentlich muss es heißen: Nazis rein!

Es ist einer der ersten großen Shitstorms des Jahres: Nachdem die Journalistin Nicole Diekmann Morddrohungen erhalten hat, trendete das Hashtag #nazisraus. Das Problem: #nazisraus ist gut gemeint, erreicht aber genau das Falsche.

Obdachlosenlager | Bild: BR zum Artikel Stadt München vs. Obdachlosenlager Ist Räumung die richtige Lösung?

Die Stadt München hat zwei Obdachlosenlager an der Isar geräumt, laut eigener Aussage um die Menschen zu schützen. Die Betroffenen wollen sich aber nicht vertreiben lassen, weil die Alternativlösung noch schlechter ist. Wir waren bei der Räumung dabei.

Ein blaues Buch vor gelbem Hintergrund. Auf dem Buchumschlag sind zwei Hände, die eine Erdkugel schützend halten. | Bild: BR zum Artikel #TunWirWas Wie uns ein Buch helfen soll, die Welt zu verbessern

Ein neues Buch soll uns dabei helfen, die Welt zu verbessern – ganz praktisch mit Tipps, Tricks und Durchhalteideen, falls es mal nicht auf Anhieb klappt. Wir haben mit den Autoren über ihre Idee und unsere Generation gesprochen.

Brasilianerin Marina Bartlewski bei Protresten in Brasilien | Bild: Marina Bartlewski zum Artikel Interview zu Stichwahlen in Brasilien "Ich befürchte eine Militärdiktatur"

Brasilien steht vor der Stichwahl und viele befürchten, dass der extrem rechte Kandidat Bolsonaro Präsident wird. Das Land spaltet sich, Gewalt nimmt zu. Wir haben mit einer jungen Brasilianerin über die Situation gesprochen.

Kreativ gegen Petzportale | Bild: BR zum Artikel Kreativ gegen Petz-Portale Widerstand gegen "Lehrer-Pranger" der AfD

Die AfD will Schüler dazu animieren, Lehrer, die sich kritisch über die Partei äußern, online zu melden. Im Netz formiert sich Widerstand dagegen, der dafür sorgt, dass die Seiten zugespammt werden.

Die Macher der Copmap wollen, dass User Polizeikontrollen melden | Bild: privat zum Artikel Protestaktion "Cop Map" Wird die Polizei jetzt zurücküberwacht?

Mit der Website "Cop Map" wollen Aktivisten die Polizei lokalisieren und dagegen protestieren, dass Polizeikontrollen oft Leute treffen, die eine dunkle Hautfarbe oder einen bestimmten Kleidungsstil haben.

Der Sänger Bird Berlin nackt vor einer rosafarbenen Luftmatratze | Bild: Cris Civitillo zum Artikel Liebe sticht Hass Bird Berlin wehrt sich gegen AfD-Shitstorm

Nach einem Auftritt bei der Veranstaltung „Nein gegen die AfD-Hetze“ in Nürnberg wird Bird Berlin im Internet angefeindet – und reagiert gekonnt. Im Interview hat er uns verraten, wie er gelernt hat mit Hasskommentaren umzugehen.

Alkoholverbot am Nürnberger Hauptbahnhof | Bild: BR zum Artikel Kommentar zum Alkoholverbot am Nürnberger Hauptbahnhof Ein Verbot, das am eigentlichen Problem vorbei reguliert

Einstimmig hat der Nürnberger Stadtrat sich für ein 24-Stunden Alkoholverbot am Nürnberger Hauptbahnhof ausgesprochen, denn die Gegend gilt als Brennpunkt. Das Verbot sieht aus wie eine Lösung, ist aber keine.

Faust mit schwarzem Handschuh und Nike Logo | Bild: BR zum Artikel Kommentar zu politischen Werbespots Warum Unternehmen gesellschaftspolitisch Stellung beziehen sollten

Nike dreht einen feministischen Werbespot, Rewe schickt einen Truck zum CSD und H&M bringt eine Pride-Kollektion heraus - immer mehr Firmen setzen auf politische Botschaften. Billiges Marketing, sagen viele. Doch es ist mehr.

11 - 20 von 123

Noch nicht fündig geworden?