03:32 Uhr Heads DIVES

Jetzt Nervous Young Inhumans Car Seat Headrest

Info Will Toledo aus Seattle nennt sich Car Seat Headrest, weil er auf der Rückbank des Autos seiner Eltern seine ersten Alben aufgenommen hat. Und zwar im Alter von 23 Jahren schon 12 Stück. Da sag noch mal einer, die Jugend sei faul!

Inhalte mit dem Schlagwort "konflikt"

Inhalt filtern

div | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Freigeister auf vielen Ebenen 4 Dinge, die wir den 68ern zu verdanken haben

1968 sind tausende Studenten in Deutschland auf die Straße gegangen - gegen den Vietnamkrieg und für die Aufarbeitung der Nazi-Zeit. Für vier Dinge sind wir ihnen aber besonders dankbar.

Das "We Should All Be Feminists"-Shirt aus der Frühjahrs-/Sommmerkollektion 2017 von Dior. | Bild: Instagram / Dior zum Artikel Kommentar zu Protestklamotten Warum ein T-Shirt euch noch nicht zu Feministen macht

"Wir sollten alle Feministen sein!" T-Shirts mit solchen Parolen gibt’s mittlerweile in allen Preisklassen von H&M bis Dior. Unsere Autorin findet: Wer die T-Shirts trägt, tut nicht unbedingt was für den Feminismus.

Entdecke die  Prinzession in dir!  | Bild: BR zum Artikel Kommentar zum Internationalen Frauentag Entdecke die Prinzessin in dir!

Rossmann ist jetzt Rossfrau. Mit ihrer Kampagne #lasstdieFrauraus wollen sie ein Zeichen fürs Frau-sein setzen. Mit Glitzer und Shopping-Gutscheinen. Mit der ursprünglichen Idee des Internationalen Frauentags hat das nichts zu tun.

Proteste im Iran | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Proteste im Iran "Dieses Mal ist es ganz anders"

Seit fast einer Woche protestieren Menschen im Iran gegen hohe Lebensmittelpreise, Arbeitslosigkeit und Korruption. Unsere Autorin ist im Iran aufgewachsen und schaut auf ihr Land mit Sorge und Verzweiflung.

Besucher des Modular-Festivals auf dem Weg zur Bühne | Bild: The Seidels zum Artikel Streit um Kultfestival Wie viel Modular verträgt Augsburg?

Das Modular-Festival soll raus aus Augsburg. Das fordern zumindest einige Bürger, denen die Musik zu laut ist. Ein Bürgertalk der Stadt gab Kritikern und Befürwortern Anfang Oktober die Möglichkeit, sich persönlich auszusprechen.

Der Club Glücklich in Landsberg muss dicht machen. | Bild: Facebook / Glücklich Club zum Artikel Nachbarin "Hilde" vs. Landsberger Clubkultur Jetzt ist Schluss mit "Glücklich"

Nachbarin "Hilde" hat gewonnen: Der Club "Glücklich" in Landsberg am Lech muss dicht machen. Einer Nachbarin war der Club mit zwei Veranstaltungen im Monat zu laut.

Helen FAres | Bild: Helen FAres zum Artikel Helen Fares über sexuelle Belästigungen in der HipHop Szene Was wir tun müssen, um den Sexismus zu stoppen

Die Moderatorin Helen Fares hat mit einem Facebook-Post über sexistisches Verhalten auf einem HipHop-Festival eine Diskussion losgetreten. Wir haben mit ihr darüber gesprochen – und darüber, warum wir alle "Kante zeigen" müssen.

Tiere Töten Graphik | Bild: BR zum Video mit Informationen Kann ich ein Tier töten? Wir beantworten eure Kommentare zum Video

Fleisch essen heißt Tiere töten - das verdrängen die meisten. PULS Reporterin Ariane Alter hat den Selbstversuch gemacht: Kann sie ein Lamm schlachten? Darauf habt ihr sehr unterschiedlich reagiert.

Aktion des Zentrums für politische Schönheit | Bild: Zentrum für politische Schönheit zum Artikel Kunst-Aktion Pauschalreise in die Diktatur zu gewinnen

Das Angebot klingt irritierend: Schüler sollen kritische Flugblätter entwerfen und diese dann in Diktaturen verteilen. Laut Webseite eine Aktion des bayerischen Staates – dahinter steckt aber ein bekanntes Kunst-Kollektiv.

Kate Nash | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Netflix-Serie Das erstaunliche Comeback der Kate Nash

"My fingertips are holding onto the cracks in our foundation" - klar, es geht um: Kate Nash. Die britische Songwriterin zählt zu den Indie-Darlings der Class of 2007 - jetzt kehrt sie in der Wrestling-Serie "GLOW" zurück.

21 - 30 von 79

Noch nicht fündig geworden?